Food

30. Geburtstag | Dirty Thirty | Goldene Ära Deko

Geburtstag Dirty Thirty


Es ist 2019 und im März stand mein 30.  Geburtstag an! Eine Wende im Leben so würde man annehmen. Ich muss auch zugeben, dass ich ein wenig Angst vor dem runden Geburtstag hatte. Muss man mich 30 nicht viel erreicht haben? Was habe ich in meinem Leben bereits erreicht, was steht noch bevor? Die Zwanziger Jahre sind vorbei.. Eine Ära geht zu Ende!

Es waren gute Zeiten in den letzten 10 Jahren. Und deswegen muss der 30. Geburtstag doch noch einmal richtig zelebriert werden. Mein „Dirty Thirty“ stand an und das sollte mit Stil passieren. Also musste richtig Deko und Essen gezaubert werden.

Dekoration 30er


Für die Dekoration konnte ich zu dem Zeitpunkt von der beginnenden Hochzeitssaison profitieren. Ich habe mich dementsprechend dem Motto getreu auf die Farben weiß|schwarz|gold fokussiert. Luftballons in dieser Farbkombination gab es in der Innenstadt zu kaufen. Der Dekoladen „Idee“ hat zumeist auch ganzjährig Dekoration in diesem Stil. Girlanden, Luftschlangen und Tischdekoration sollte den Rest erledigen um ein wenig 30er Jahre Flair zu zaubern. Bei amazon gibt es auch schon fertige Pakete mit den passenden Komibationen für unter 15€ zu kaufen. Wie dieses hier zum Beispiel. (affiliate)

Käseplatte Deluxe


Um auch mit dem Essen ein wenig Dekadenz der 30er Jahre wiederzuspiegeln gab es einen Tisch voller Kleinigkeiten. 3 unterschiedliche Käseplatten mit Obst und Gemüse dekoriert. Selbst gemachte Pizzabrötchen gab es auch noch um eine Grundlage für den Käse zu liefern. Für die Käseplatte sind den Ideen eigentlich keine Grenzen gesetzt. Alles was ihr gerne an Obst und Gemüse esst könnt ihr nutzen. Außerdem sind Nüsse und Trockenobst eine weitere schöne Ergänzung für die Platten.

Zitrustorte & Blumenkuchen


Für den Nachtisch habe ich mich dazu entschieden 2 Kuchen anzubieten. Beziehungsweise hat meine Mutter einen Marmorkuchen gebacken und ich habe mich um einen Zitronenkuchen gekümmert. Beide habe ich dann mit einem Frischkäse Frosting bestrichen.

Dafür lediglich 100g Butter, 100g Frischkäse und 70g Puderzucker mit 1 Pck. Vanillezucker verrühren.

Der Zitronenkuchen hat eine Mischung aus Orangen-, Blutorangen-, Zitronen-, Limetten- und Mandarinenscheiben als Dekoration erhalten.

Der Marmorkuchen hat auch ein Frischkäse Frosting erhalten und wurde anschließend mit Erdbeeren und Himbeeren verziert. Die Blumen kann man saisonal pflücken und sogar sofort essbare Sorten wählen. Die Blumen nach Farbvorlieben wählen die einem zusagen. Wenn man es mag kann man auch mit Fondant arbeiten. Dieser Paket hier enthält 4 Farben. (affiliate)

Alles in allem war die Planung und die Umsetzung für eine 30er Jahre Party nicht sehr langwierig. Auch wenn man vielleicht in einem kleineren Kreis feiern möchte, es lohnt sich! Ich wünsche euch viel Spaß bei eurer goldenen Ära Party!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wenn du den Cookie-Einstellungen auf dieser Website zustimmst, wird "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du bei dieser Website auf "Akzeptieren" klickst oder ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest, erklärst du dich damit weiterhin einverstanden. Weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen